Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Geschichte und Philosophie

Mehr als 100 Jahre Gastfreundschaft

Die Geschichte desHotel Piz Galin von Andalo ist antik, sie geht auf die ersten Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurück. Sie beginnt im Jahre 1905 mit dem Urgroßvater Felice Zeni. Er ist Holzhändler, beschließt aber, einen Teil seines Kapitals in eine der Gastwirtschaft gewidmete Struktur zu investieren.
Eine typische Eigenschaft von Andalo ist, dass die Häuser nicht nicht in einer einzigen Siedlung angehäuft sind, sondern eine aus 13 Bauernhöfen bestehende Ortschaft bilden; der zuletzt erbaute Bauernhof ist jener des jetzigen Zentrums. Die Familie Zeni wohnte im Bauernhof Toscana und der Urgroßvater hatte die ahnungsvolle Idee, ein Grundstück zu kaufen, durch das die Hauptstraße führte und darauf eine Gaststätte mit einigen Zimmern zu bauen, die er von Anfang an Piz Galin zu Ehren der Dolomiten-Berge von Brenta benannte, die auf Andalo herabblicken. Von 1928-1929 stiegen nicht nur Reisende ab sondern wurde ein regelrechter Sommertourismus angebahnt und Piz Galin wurde von einer Gaststätte zu einem richtigen Hotel mit 15-16 Zimmer vergrößert 1937-1938 wurde die Struktur weiter umgebaut und von 30 Bettplätzen auf 100 Bettplätze vergrößert. Die vor dem Krieg begonnene Umstrukturierung wurde gleich nach dem Krieg beendet. Das kleine Hotel wurde ein Hotel, das 100 Personen beherbergen kann. In der Zeitspanne zwischen den 60er und 70er Jahren nimmt der Sommertourismus zu und Andalo verzeichnet eine Entwicklung der Hotelstrukturen. Der Wintertourismus begann im Jahre 1961; die Konstruktion von zwei Gondelbahnen gab den Ansporn zur Ausübung des Skisports. Im Jahre 1989 wurde die Struktur nach verschiedenen Umstrukturierungen endgültig abgerissen und im Jahre 1990 wurde das vollständig neue Hotel eröffnet. Die letzte große Umstrukturierung fand im Jahre 2009 statt.